Guido Niebuhr

BERUFSPRAXIS:

      • 1991-1992 Volontär, teuto TELE Bielefeld
      • Die Produktionsfirma teuto TELE übernahm mit insgesamt sechs Studios in ganz Deutschland die Funktion von RTL-Regionalbüros. In dieser Zeit hat Guido Niebuhr Beiträge für das RTL-Regionalprogramm NRW „Tele West“, das RTL-Frühstücksfernsehen „Guten Morgen Deutschland“ und die RTL-Nachrichten „RTL-Aktuell“ produziert.
      • 1992-1994 Redakteur, teuto TELE Bielefeld
      • Beiträge für „Guten Morgen Deutschland“, „RTL-Aktuell,“ das RTL-Mittagsmagazin „Punkt 12“ und das RTL-Magazin „EXPLOSIV“. Des weiteren Live-Schaltungen als Reporter für „Guten Morgen Deutschland“ und „Punkt 12“.
      • 1994-1995 Studioleiter, teuto TELE Köln
      • Als „Gründungs-Studioleiter“ des neuen Studios Köln war Guido Niebuhr für den Verkauf von Beiträgen an die diversen RTL-Redaktionen, die Auslastung der Redakteure/Reporter und  Kamerateams, die Einhaltung des Budgets und den Ausbau des Studios zuständig. Im diesem Jahr wuchs die Belegschaft des Studios von acht auf 39 Mitarbeiter. Daneben hat er weiter als Reporter/Redakteur gearbeitet und in erster Linie Beiträge für „EXPLOSIV“ produziert.
      • 1994 Axel-Springer-Preis für Nachwuchsjournalisten. Dritter Platz für die Reportage „36 Stunden Bereitschaftsdienst“ über den Alltag einer Krankenhausärztin.
      • 1995-2000 Chef vom Dienst, RTL-„EXPLOSIV
      • Hauptverantwortlich für die tägliche inhaltliche Gestaltung des Magazins. Koordinierung von ca. 40 festen und freien Mitarbeitern weltweit. Des weiteren Verantwortung für die mittel- und langfristige thematische Planung und die Weiterentwicklung des Formats. In jener Zeit erzielte “EXPLOSIV” mit Zuschauerzahlen von über Sieben Millionen Zuschauern und Marktanteilen von über 30 % seine größten Erfolge.
      • 2000-2001 Redaktionsleiter bei „AKTE“, produziert von META-productions GmbH in Berlin.
      • Verantwortlich für Inhalte, Redaktion und Budget.  Des Weiteren verantwortlich für den Internet-Auftritt der Sendung „AKTE“. Im Herbst 2000 landete “AKTE” mit Kokainfunden im Bundestag einen weltweiten Scoop.

 

[Willkommen] [Referenzen] [Guido Niebuhr] [Portfolio] [Kontakt]